Foto Susanne Walcher  

 

Fortbildung mit Susanne Walcher am 13. August 2014

 

Wie viele Knie hat mein Hund?

Anatomie von Kopf bis Fuß

Wie schaut Arthrose aus?
Was ist bei der Pflege des Hundes zu beachten?

Ohren - Zähne - Krallen

Mit Beispielen am lebenden Objekt - Freiwillige Hunde dürfen sich melden!  Und an Hand von präparierten Knochen.

Ohren:  Formen – Kupierverbot – Verständigungsinstrument des Hundes

Schädel: Formen (Stop)

Zähne:  Zahnfleisch – Pflege

Vorhand: Begriffsklärung (Reiterei)

Schulter:  Lage – Vorbrust

Vordergliedmassen: wie steht der Hund auf seinen Füßen? Wo ist das Knie vorne? Hat er eine Fußsohle? Oberarm, Unterarm, Vorderfußwurzelgelenk

Brustkorb: Form – Tiefe

Lendenbereich: Dornfortsätze der Wirbel!

Hinterhand:

Becken: Stellung, Funktion

Lendenwirbelsäule: Übergangswirbel

Rute: und ihre Wirbelsäule, Funktion, Kupierverbot

Hintergliedmassen: Oberschenkel, Knie, Sprunggelenk…